Yvonne Gebauer Bergische Universität Wuppertal
13.11.2017

Reminder: Yvonne Gebauer an der Universität Wuppertal

Am 14. Dezember freuen sich bdvb Hochschulgruppe Wuppertal und LHG Wuppertal über Besuch aus Düsseldorf: NRW-Bildungsministerin Yvonne Gebauer wird ab 18 Uhr auf der AStA-Ebene mit Interessierten das Thema Wirtschaftliche Bildung besprechen.

Wirtschaftliche Bildung in NRW

Die seit Mitte des Jahres regierende NRW-Koalition aus CDU und FDP plant die Reaktivierung des Schulfachs Wirtschaft:

  • Was bedeutet das?
  • Welche Auswirkungen hat es auf den konkreten Schulunterricht?
  • Hat es auch Konsequenzen für die Hochschulen?

Diese Fragen und alles, was euch sonst in diesem Bereich interessiert, können wir am 14. Dezember mit Frau Gebauer besprechen.

Zur Person Frau Gebauers

Frau Yvonne Gebauer (FDP) ist Bildungsministerin der aktuellen schwarz-gelben Landesregierung. Eines der am meisten diskutierten Themen ihrer Pläne stellt die Einführung des Schulfachs Wirtschaft dar. Die Freie Demokratin stammt aus Köln.

Jetzt Termin freihalten

Du möchtest mit persönlich mit der NRW-Bildungsministerin ins Gespräch kommen und diskutieren? Dann halte dir jetzt den 14. Dezember ab 18 Uhr im Kalender frei. Wir sehen uns auf der AStA Ebene.



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen